Unterstützen Sie verschlüsselte Mailserver-Protokolle?

Ja! Alle Kommunikationswege zum Mailserver können sowohl unverschlüsselt als auch verschlüsselt verwendet werden. Wenn Sie ihr Mailprogramm per Autoconfig einrichten erfolgt die Übertragung per SSL.

Bitte beachten Sie die teilweise abweichenden Serverports bei verschlüsselter Datenübertragung!

Serverports
  unverschlüsselt TLS SSL
SMTP 25 (kann auch TLS) 587 465
IMAP 143 143 993
POP3 110 110 995

In der Regel stellen aktuelle Mailprogramme bei der Auswahl des Verschlüsselungstypes den Port automatisch richtig ein.

Für den Versand wird hier SMTP mit TLS (Port 587) primär verwendet. Dies entspricht dem Standard RFC 6409, welcher besagt, dass der Port 25 nur für die Kommunikation zwischen den Servern verwendet werden darf. Für den Empfang wird versucht, IMAP mit SSL/TLS auf Port 993 einzurichten.

Zuletzt aktualisiert am 2016-10-24 von Tobias Bauer.

Zurück