Ich kann kein GMail-Konto per Fetchmail abrufen. Warum?

Wenn Sie ein GMail bzw. Google Mail Konto besitzen, welches Sie über unsere Fetchmail Funktion abrufen möchten, so ist dies problemlos möglich. Verwenden Sie hierfür bitte folgende Einstellungen:

  • Mailserver: imap.gmail.com
  • Benutzer: <Ihre GMail Adresse>
  • Passwort: <Ihr Passwort>
  • Zielpostfach: <wählen Sie das gewünschte Zielpostfach aus>
  • Abrufintervall: <wöhlen Sie das gewünschte Intervall aus>
  • Mails auf Server belassen: <nach Bedarf>
  • Mails verschüsselt abrufen: ja
  • Konto aktivieren: ja

Speichern Sie das Konto. Details zu der Einrichtung von Mailprogrammen mit Google finden Sie auch auf der entsprechenden Supportseite.

Zusätzlich müssen Sie noch den Zugriff für sog. "weniger sichere Apps" zulassen. Einge Beschreibung wie Sie diese Einstellung in Ihren Google Konto vornehmen finden Sie auf der Supportseite von Google.

Auch wenn Google den Abruf als weniger sicher bezeichnet werden die Mails selbstverständlich verschlüsselt abgerufen. Zum Einsatz kommen hier aktuelle Verschlüsselungsmethoden, welche eine sichere Kommunikation erlauben.

Zuletzt aktualisiert am 2017-06-03 von Tobias Bauer.

Zurück